Donnerstag, 28. Juli 2016

Bunt ...

bunt, bunt sind alle meine Handarbeiten.

Hallo ihr Lieben,

ich stecke meinen Kopf mal aus dem Sommerloch und sage Hallo :)

Wir sind im Ferienmodus angekommen und ich bin im Moment ziemlich blogfaul. Dafür ist allerdings meine Sophie Universe Decke ordentlich gewachsen ... schaut mal, ich binb gerade einmal bei der Hälfe der Runden angekommen und sie ist schon etwa 75 cm breit.


Die letzten paar Runden haben besonders viel Spaß gemacht, denn es sind viele kleine Rosen entstanden.


Und hier entsteht bald die nächste große Blüte, die Blätter und den Stiel könnt ihr sicher schon erkennen.


Die deutsche Anleitung zu dieser wundervollen Decke könnt ihr hier finden. Ich häkele sie mit der 4er Nadel und verwende hauptsächlich Baumwolle oder Polyarcylgarn aus meinem Fundus ...

Und da ich es einfach nicht lassen konnte, wird parallel eine Babydecke gehäkelt. Nein, nicht für mich, für eine liebe Freundin (und ja, ich weiß Du liest hier mit, deswegen gibt es auch nur heute Bilder, der Rest wird nicht verraten ...)



Am letztes Wochenende waren wieder meine Eltern zu Besuch, und ich war mit meiner Mama am Freitag ganz gemütlich in Hofgeismar zum (durch die Läden) Bummeln. Und natürlich musste ich auch in meinen Lieblingsstoffladen (Stoff-Paradies - sehr zu empfehlen, wenn ihr in der Nähe seid) Und ich verfluche die Restekiste (naja, nicht wirklich). Da aber nun mein Stoffschrank endgültig aus allen Nähten platzt, habe ich mir vorgenommen endlich einmal eine Patchworkdecke zu nähen.

An einem Vormittag hab ich die kleinen Stoffstreifen zurecht geschnitten und dann mit der Hilfe der Mausekinder zu kunterbunten Streifen angeordnet. Die ersten 4 Streifen sind auch schon fertig.


Mal sehen, wie sie am Ende aussehen wird ... das ist für mich tatsächlich alles Neuland. Aber das Mausmädchen hat schon Bedarf angemeldet, so muss sie also fertig werden.

Ich werde jetzt mal schauen, was auf den anderen Blogs los ist und was ich alles verpasst hab.

Bis bald und habt schöne Ferien,
eure Antje

PS: verlinkt bei Häkelliebe

1 Kommentar:

  1. Liebe Antje... ich lese schon länger auf deinem Blog mit, als stille Leserin. Aber heute Morgen, als ich diese Bilder von der Decke sah musste ich dir einfach einen Kommentar hier lassen. Mein Kommentar: Die Decke sieht so kompliziert aus; und ich bin wirklich begeistert, was du da so zauberst.
    Genial. Weiter so. Ich bin auf die fertige Patchworkdecke natürlich auch gespannt. Ach ja, der Tag müsste mehr Stunden haben. Oder ??? LG Andrea

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir schreibst. Ich freue mich doll über jeden Kommentar (auch wenn ich nicht immer die Zeit finde zu antworten)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...