Samstag, 28. Februar 2015

12tel-Blick im Februar

Hallo ihr Lieben,

jetzt muss ich mich beeilen, damit ich es noch rechtzeitig beim 12tel-Blick von Tabea mitmachen kann.

Im Garten stecken ganz vorsichtig die ersten Frühblüher ihre Köpfe aus der Erde und täglich werden es mehr ...

 

 

Der Sitzplatz ist allerdings noch recht kahl. Im Vergleich zum Vormonat ist nur der Schnee gewichen.


So sah es noch im Januar aus:


Und so gestern:

 

Aber ich hab was entdeckt beim Stöbern. Die Taglilien schieben zarte Triebe durch das Laub.

 

Das wird wieder eine Pracht im Sommer! Im letzten Jahr hab ich die Horste geteilt und umgepflanzt und deshalb gab es nur ein paar wenige Blüten. In diesem Jahr hoffe ich auf mehr ;) Von anderen Knospen im Beet gibt es allerdings noch keine Spur ... aber wir haben ja auch erst Februar.



Und so freue ich mich jeden Tag aufs Neue über die Blüten und Knospen die ich entdecke und versuch meine Ungeduld nach Sommer zu zügeln ...

Ich schaue dann mal, was sich bei den anderen im letzten Monat getan hat.

Bis bald,
Eure Antje

Kommentare:

  1. Ja Horste braucht ein Sommer um wieder zu sich kommen, dafür bekommst diesen Sommer volle Blüte,
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  2. ....bei dir ist ja schon Frühling😄

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Antje,
    bei uns war der Frühling eigentlich auch schon angekommen und nun?!
    hat es über Nacht wieder geschneit,ach menno!
    Es ist schon ein Unterschied zu Januar zu erkennen!
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Noch gibt es nicht viel Neues im Garten zu entdecken, aber das wird sich sicher bald ändern!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Da gibt es sicher noch die einte oder andere Überraschung.
    Bin gespannt was hier alles zum spriessen kommt.
    L G Pia

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir schreibst. Ich freue mich doll über jeden Kommentar (auch wenn ich nicht immer die Zeit finde zu antworten)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...