Montag, 9. Dezember 2013

Ein bisschen Weihnachtsdeko ...

... ist auch im Mausehaus eingezogen.

Obwohl ich dieses Jahr irgendwie nicht so richtig zum Dekorieren, Backen und Vorbereiten komme. Das liegt an den zwei kleinen Mausekindern, die mich sehr auf Trab und somit von vielem abhalten.

Aber zum Ausgleich: Ich habe noch nie so viele Weihnachtslieder gesungen, wie in diesem Jahr. Und das Mausemädchen singt fleißig und voller Begeisterung mit. Für vorweihnachtliche Stimmung wird also täglich im Akkord gesorgt ...

Die wenigen Ecken, die ich bisher dekoriert habe, möchte ich euch aber nicht vorenthalten. Schließlich müsst ihr ja schon auf unsere Gesangseinlagen verzichten

Im Wohnzimmer hängt nun anstelle vom Blumenkranz ein weihnachtlich-winterlicher Stern.


Und auf unserem Wohnzimmertisch sieht es auch ein wenig weihnachtlich aus. 

Barbarazweige in der Vase, eine Amaryllis, die täglich größer wird und sicher bald blüht und natürlich Kerzen. 


Und noch ein Stern hängt im Wohnzimmer ...


Dieser lustige Geselle steht im Regal ...


... und ich freue mich täglich drüber.

Folgt mir nun auf leisen Sohlen in die Küche. Neben unserem Adventskranz hat sich ein kleines Rehlein eingefunden. Hab ihm schnell einen Schal gehäkelt, damit es nicht friert.


Schlittschuhe im Fenster ... 


... und Nüsse und Zapfen als winterliche Dekoration. Mehr ist es tatsächlich nicht, aber zumindest kindersicher ;)


Ach und bevor ihr weiterzieht, will ich euch noch schnell den Nikolaus-Stiefel vom Mausemädchen zeigen. Hab ihn selbstgenäht und bin mächtig stolz drauf. Nächstes Jahr bekommt unser Mausejunge dann auch einen ...


Ich mache es mir jetzt mit Punsch (alkoholfrei) und Plätzchen gemütlich. Und werde weiter am Wichtelpäckchen werkeln ... hihi ... das macht Spaß!

Ich hoffe euch gehts allen gut, ihr habt hoffentlich keinen Weihnachtsstress, sondern eine schöne Vorweihnachtszeit mit lauter tollen Dingen wie Plätzchen, Weihnachtsmarktbesuchen und lieben Menschen.

Bis bald,
Eure Antje

Kommentare:

  1. Hallo Antje,
    wichtiger als Deko ist ja auch die passende Stimmung. :-) Ich singe auch immer gern und viel, besonders beim abwaschen und putzen, dann ist es nicht so langweilig. ;-D
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Antje,
    du bist aber ein fleißiges Wichtelchen. Deine Adventsdeko ist ganz zauberhaft, besonders süß find ich das Rentier mit dem Schal.

    Schöne Adventszeit wünsch ich dir
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Antje!

    Na, Du, nicht dekoriert sieht aber anders aus! :-)
    Ist doch toll!!

    Die Schlittschuhe finde ich ja richtig super! Sowieso sieht es am Fenster auch auf der Fensterbank sehr hübsch aus!
    Und einen Schal hat der Geselle bekommen! :-)

    Auf den Nikolausstiefel kannst Du zu Recht stolz sein! Da hat sich das Mausemädchen aber gefreut!
    Ich sehe sie direkt vor mir, wie sie mitsingt! :-)

    Auch gekaufte Plätzchen gehen, damit man die kleinen ruhigen Momente noch genießen kann, oder? :-)

    In diesem Sinne schicke ich Dir und dem Mausehaus liebste Grüße!

    Trix

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Antje
    Hast eine schöne stimmungsvolle Deko...
    Der kleine Schal ist süß geowrden ...Gute Idee..
    Liebe Grüße
    und eine schöne Woche
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Antje,
    der Stiefel ist klasse geworden! Und wie schön, das deine Große mitsingt. Heir laufen auch verschiedene Weihnachts CDs. Besonders mag ich die Dezemberträume und Pop Christmas. :)
    laut singend grüß
    Dani

    AntwortenLöschen
  6. HUHU!
    Sehr schöne Deko!
    Der Stiefel ist sehr toll geworden...steht eigentlich auch noch auf meiner to do list!

    Alles Liebe
    Jutta:-)


    AntwortenLöschen
  7. Lieder singen ist genau so schön, wie irgendwelche Deko aufhängen. Und bringt dem Mädchen viel mehr......
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Antje,

    ach man braucht nicht immer viel Dekoration um es gemütlich und schön zu haben. Du hast ja so einen wunderbaren Adventskalender gebastelt, so einen gibt es auf jeden Fall kein zweites Mal und das ist doch toll. Der Nikolausstiefel ist Dir wunderbar gelungen. Ich habe meinen Kindernikolausstiefel letztes Jahr von meiner Mama bekommen und so ist das ein ganz wunderbares Erinnerungsstück.

    Herzliche Abendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Antje,
    mein Sohn summt jetzt auch immer munter Weihnachtslieder vor sich hin:)
    Du hast schöne Weihnachtsstimmung gezaubert!
    Der kleine gehäkelte Schal ist ja niedlich,genau wie der hübsche Nikolausstiefel!
    Hab noch eine schöne Adventszeit mit deinen Kiddies!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Antje,

    so sind sie die kleinen Mäusekinder immer was für Mami zu tun ;o)))

    Kindergerecht ist sicher das richtige, in ein paar Jahren schaut das dann schon wieder anders aus, aber die Ecken was du dekoriert hast, sehen schön aus, der Stiefel ist auch ein echter Hingucker.

    Ich wünsch dir einen schönen Abend

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Antje, ich wünsche Dir und Deiner Mäusefamilie eine wundervolle besinnliche Adventszeit!
    ★  *  ★  ☆  ★ *  ☆  *  ★
     *  *   ☆   *  ☆   * ☆
     ★  ☆  *  ★  *  ★  *  ☆
    Sei ganz lieb gegrüßt, Ina

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir schreibst. Ich freue mich doll über jeden Kommentar (auch wenn ich nicht immer die Zeit finde zu antworten)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...